Münzen
Alle Größen 1 Preis
Rechnung
Kauf auf Rechnung
Rücksendung
100 Tage kostenloser Rückversand
Menü
Sieh an!

Bequeme Hosen

611

Bequeme Hosen für Damen: unkompliziert, leger und pflegeleicht

Sie lieben bequeme Hosen für den Alltag? Damit sind Sie nicht allein. Längst tragen Damen souverän bequeme Hosen, die schick aussehen und angenehm zu tragen sind. Das geht mit Jeans, Schlupfhosen oder bequemen Freizeithosen für Damen genauso gut wie mit Leggings oder sogar Jogginghosen. Als Faustregel gilt dabei: zur bequemen Damenhose sollten Sie immer ein eleganteres Oberteil kombinieren – zum Beispiel einen figurbetonten Rollkragenpullover, ein farbenfrohes Top oder eine schicke Bluse. Diese Kombinationen sorgen für eine schöne Silhouette und lassen sie strahlen.

Welche bequemen Hosen machen eine schöne Figur?

Egal, ob elegante Business Hose, luftige Freizeithose oder figurbetonte Jeans für Damen: Damenhosen sollten gut aussehen und bequem sein. Damit nichts zwickt und zwackt, hängt die Bequemlichkeit einer Hose für Frauen von verschiedenen Faktoren ab. Dabei ist nicht nur die Wahl des passenden Materials wichtig, sondern darüber hinaus auch die geeigneten Schnitte. Halten Sie doch nach den folgenden Modellen Ausschau:

  • Bequeme Schlupfhosen für Damen sind der Inbegriff für legere Mode. Ihren Namen verdanken diese bequemen und lockeren Hosen für Damen der Tatsache, dass man ruckzuck hineingeschlüpft ist. Auf Reißverschlüsse und enge Passformen wird hier bewusst verzichtet. Stattdessen wird die bequeme Hose für Damen am Bund mit Gummizug oder Bändern zugebunden. Seitliche Hosentaschen machen das Modestück noch bequemer. Und sogar Bügeln ist in vielen Fällen nicht einmal nötig.

  • Leinenhosen sind bequeme Sommerhosen für Damen. Gerade die Naturfaser Leinen ist für ihre Atmungsaktivität bekannt, sodass Sie im Sommer trotz hoher Temperaturen kaum schwitzen. Eine zeitlose Eleganz versprühen sie allemal und eignen sich sogar als bequeme Business Hosen für Damen.

  • Auch eine Palazzohose oder eine Culotte sind bequeme Hosen für Damen. Mit ihrem weiten Beinschaffen sie ein luftiges Outfit, das herrlich bequemen Tragekomfort bietet. Der Unterschied zwischen beiden Modellen: Die Palazzohose reicht bis zum Knöchel, die Culotte ist meistens wadenlang und als bequeme Hose für Damen in Kurzgröße gut geeignet.

  • Sofern Sie gerne bequeme, aber enge Damenhosen mit straffem Sitz der Hosenbeine tragen, sind Stretchhosen die perfekte Wahl für Sie. Dank ihres hohen Anteils an Elasthan sind sie besonders flexibel und passen sich trotz enger Passform jeder Körperbewegung an. Sie sehen: trotz aller Bequemlichkeit muss man auf ein figurbetontes Kleidungsstück nicht verzichten.

  • Sie lieben bequeme Jogginghosen? Längst hat sich das einst rein sportliche Kleidungsstück zum modischen Alltagsbegleiter gemausert. Als Bürooutfit können Sie die bequeme Jogginghose zwar nicht tragen, aber mit Hemd, Jeansjacke oder schicken Sneakern kombiniert, ist die lässige Jogginghose durchaus etwas für verschiedene Anlässe wie den Stadtbummel, einen Kaffee mit Freundinnen oder eine Urlaubsreise.

Was macht eine bequeme Hose aus?

Der Schlüssel zu einer bequemen Hose liegt neben der bequemen Passform in der Wahl der passenden Materialien. Vor allem Textilien wie weiche Baumwolle, atmungsaktives Leinen oder elastische Mischgewebe sorgen dafür, dass sich die bequeme Hose für Damen wie eine zweite Haut tragen lässt.
Selbstverständlich trägt auch der Schnitt zur Bequemlichkeit bei. Gemütlich sind elastische Damenhosen, die in der Taille flexibel sind, sodass sie sich jeder Körperform anpassen. Kleine Details wie zum Beispiel verstellbare Taillenbänder oder dehnbare Einsätze verbessern den Komfort zusätzlich.

Es ist übrigens ein Irrglaube, dass man Bequemlichkeit einfach mit einer größer gewählten Konfektionsgröße erreicht. Ideal sind Konfektionsgrößen, die weder zu groß noch zu klein sind und bei aller Bequemlichkeit eine schöne Silhouette formen.

Sind bequeme Hosen modisch?

Selbstverständlich! Längst sind die Zeiten vorbei, in denen bequeme Hosen nur zweckmäßig waren. Der Blick in die Modetrends beweist das. XXL-Mode ist längst Teil der heutigen Kleidung. Ob als bequeme Hosen für ältere Damen, als Oberteil oder als Jacke: Overzise-Mode ist bequem und wirkt besonders modisch, wenn man weite Kleidungsstücke mit einem figurbetonten Modestück kombiniert. Am einfachsten lässt sich ein weites Oberteil um eine enge Hose, zum Beispiel eine bequeme Leggings, ergänzen. Auffälliger ist die Kombination aus einer bequemen, weiten Stoffhose für Damen und einem schmalen Oberteil.

Welche Hose ist die bequemste?

Welche Damenhose am bequemsten ist, lässt sich kaum zuverlässig beantworten. Ihr individueller Stil, Ihr persönliches Körpergefühl und die eigene Körperform tragen dazu bei, dass Sie möglicherweise eine andere Hose für komfortabel halten, in denen sich andere Frauen nicht wohlfühlen. Am besten machen Sie sich deswegen auf eine Entdeckungstour durch unseren großen Online-Shop. Dort stellen wir Ihnen eine breite Vielfalt bequemer und stilvoller Hosen in wunderschönen Farben, Stoffen und Materialien zur Verfügung – auch in großen Größen. Zu Hause haben Sie in aller Ruhe die Möglichkeit, Ihre Auswahl zu begutachten, anzuprobieren und zu beliebigen Outfits zu kombinieren. Sie sind bereit? Dann wünschen wir viel Freude bei der Suche nach Ihrer günstigen, bequemen Damenhose.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und € 4,95 sparen!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf sieh-an.at (betrieben durch die Sieh an! Handelsgesellschaft mbH) ...

Mehr anzeigen
NL-banner neu saat